Fehler Nr. 5 in der privaten Altersvorsorge – falsche Altersvorsorgeprodukte werden gekauft

Herzlich willkommen zu dem letzten Beitrag aus unserer Serie „Top 5 Fehler in der Altersvorsorge“. In der letzten Ausgabe haben wir nochmal einen wirklich sehr oft verbreiteten Fehler herausgesucht der verherrende Folgen haben kann. Falsche Altersvorsorgeprodukte werden gekauft. Durch die provisionsgetriebene Branche werden Menschen immer mehr eingewickelt irgendwelche Altersvorsorgeprodukte zu kaufen obwohl diese ganz und gar nicht auf deren Bedürfnisse angepasst sind. Somit zahlen die Menschen entweder viel zu wenig ein oder zahlen viel zu viel ein, so dass ihnen das Geld im Alltag fehlt. Das ganze verdanken sie leider nur den provisionsgetriebenen Verkäufern die nur die Altersvorsorgeprodukte an den Mann bringen wollen die die meisten Provisionserlöse bringen. Aber mehr dazu im Video 😉

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen stark, dass dir der 5. Fehler und die ganze Reihe geholfen hat diese Fehler in Zukunft zu vermeiden und deine Altersvorsorge richtig zu planen. Wenn du dir jetzt denkst „Ja, ich möchte meine Altersvorsorge jetzt starten“, dann schau dir zuerst unseren Beitrag zum 3-Säulen Modell der Altersvorsorge an um zu verstehen was private Altersvorsorge eigentlich ist. Wenn du die anderen Fehler aus der Reihe „Top 5 Fehler in der Altersvorsorge“ noch nicht gesehen hast, dann klicke jetzt hier und du kommst direkt zur ganzen Kategorie 🙂

Du möchtest gerne mehr darüber erfahren wie wir deine individuelle Altersvorsorge kompetent planen und gemeinsam fair umsetzen? Dann klick jetzt auf den Button und vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch in dem wir uns deine aktuelle Situation und dein gewünschtes Ideal-Szenario ansehen und die ersten Schritte besprechen. Bis bald!